Erbrecht
Rechtsnews von Anwaltsblogs und juristischen Websites zu Erbrecht u. ä.

Lesen Sie hier aktuelle Rechtstipps, Erläuterungen von Urteilen sowie Rechtsnews aus deutschen Rechtsblogs, Anwalts- und Kanzleiblogs über den Themenbereich Erbrecht (Erbrecht, Nachlass, Testament etc.).

Foto: Gajus / fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Neu bei Erbrecht

#1

Erbrecht

Pflichtteilsergänzungsanspruch: Pflichtteilsberechtigte müssen Schenkung zweifelsfrei nachweisen können

Nach Ansicht des Gerichts lag keine Schenkung vor, da die Töchter nicht nachweisen konnten, dass der Erblasser seiner Frau die für die Anschaffung der Wohnungen erforderlichen Geldmittel … mehr lesen

ktp-anwalt.de | Wuppertal

, 305 Wörter

#2

Erbrecht

Die von Erben geschuldete Erbschaftsteuer ist eine Nachlassverbindlichkeit

Zudem erklärte das Gericht, dass das beklagte Finanzamt auch im Rahmen des ihm obliegenden Ermessens frei entscheiden könne, ob es hinsichtlich der Erbschafssteuerschuld die Klägerin … mehr lesen

hlw-muenster.de | Münster

, 411 Wörter

#3

Erbrecht

Das Wichtigste zum digitalen Nachlass

Kontakt Kontakt allgemein Terminvereinbarung Impressum Kanzlei Historie ISO-Zertifizierung Kooperationen Kultur und Sport Gesellschaften Standorte Veranstaltungen Team Unternehmensbereich … mehr lesen

fe-ls.de | Bayreuth · Nürnberg · Weiden

, 618 Wörter

#4

Erbrecht

Anscheinsbeweises bei privater Pkw-Nutzung

Nach Ansicht des FG entspricht es aber allgemeiner Lebenserfahrung, dass betriebliche Fahrzeuge, die zur privaten Nutzung zur Verfügung stehen, tatsächlich auch privat genutzt werden. mehr lesen

schumacherlaw.com | Essen

, 493 Wörter

#5

Erbrecht

Der Pflichtteilsanspruch des enterbten Erben

Ein pflichtteilsberechtigter Nachkomme, etwa ein Sohn oder eine Tochter, muss sich schon richtig etwas zu schulden kommen lassen, etwa den Erblasser zu Lebzeiten massiv bedrohen oder ihm … mehr lesen

btknoll.de | Kiel

, 535 Wörter

#6

Erbrecht

Kanzlei SRF Heilbronn – Zur sogenannten lenkenden Ausschlagung

Die Ausschlagung einer Erbschaft ist grundsätzlich endgültig und führt dazu, dass der Erbe seine Stellung als Beteiligter am Nachlass verliert. mehr lesen

srf-hn.de | Heilbronn

, 369 Wörter

#8

Erbrecht

Ehegatten-Arbeitsverhältnis: Ist es fremdüblich, wenn der Großteil des Gehalts auf ein Wertguthabenkonto eingezahlt wird?

Ehegatten-Arbeitsverhältnis: Ist es fremdüblich, wenn der Großteil des Gehalts auf ein Wertguthabenkonto eingezahlt wird? mehr lesen

heimeshoff-riese.de | Gelsenkirchen

, 413 Wörter

#9

Erbrecht

Übersicht: neue Beiträge und Infos

Denn das deutsche Erbrecht orientiert sich im Rahmen der gesetzlichen Erbfolge weiterhin an der traditionellen Familie, bei welcher ein verheiratetes Paar dauerhaft zusammen bleibt. mehr lesen

selzer-reiff.de | Frankfurt

, 759 Wörter

#10

Erbrecht

Voraussetzungen der Entlassung eines Nachlasspflegers

Mit gerichtlicher Verfügung vom 17. 11. 2014 wurde der Beschwerdeführer aufgefordert darzulegen, mit welcher Begründung er den Standpunkt vertritt, dass der Grundstücksverkauf nicht zum … mehr lesen

ra-kotz.de | Kreuztal

, 2691 Wörter

Heute bei Erbrecht

Keine Ergebnisse.

Die Woche bei Erbrecht

#1 - Die Woche
Erbrecht

Welche Fehler gilt es zu vermeiden, wenn ich mein Testament gestalte?

Ungeachtet dessen können Sie Ihr handschriftlich verfasstes Testament natürlich auch bei einem Notar hinterlegen oder den Notar beauftragen, den Text nach Ihren Wünschen zu verfassen und zu … mehr lesen

erbmanufaktur.de | Falkensee

, 1857 Wörter

#2 - Die Woche
Erbrecht

Die 6 größten Rechtsirrtümer zur Erbengemeinschaft - Serie Erbrecht - felser.de

Die Miterben einer Erbengemeinschaft müssen den Nachlass gemeinsam verwalten, so dass immer ein einstimmiger Beschluss aller Miterben herbeigeführt werden muss. Das ist nicht richtig. Bei … mehr lesen

felser.de | Brühl

, 947 Wörter, Bewertung: ★★★★★

#3 - Die Woche
Erbrecht

Voraussetzungen der Entlassung eines Nachlasspflegers

Mit gerichtlicher Verfügung vom 17. 11. 2014 wurde der Beschwerdeführer aufgefordert darzulegen, mit welcher Begründung er den Standpunkt vertritt, dass der Grundstücksverkauf nicht zum … mehr lesen

ra-kotz.de | Kreuztal

, 2691 Wörter

#4 - Die Woche
Erbrecht

Der Pflichtteilsanspruch des enterbten Erben

Ein pflichtteilsberechtigter Nachkomme, etwa ein Sohn oder eine Tochter, muss sich schon richtig etwas zu schulden kommen lassen, etwa den Erblasser zu Lebzeiten massiv bedrohen oder ihm … mehr lesen

btknoll.de | Kiel

, 535 Wörter

#5 - Die Woche
Erbrecht

Die von Erben geschuldete Erbschaftsteuer ist eine Nachlassverbindlichkeit

Zudem erklärte das Gericht, dass das beklagte Finanzamt auch im Rahmen des ihm obliegenden Ermessens frei entscheiden könne, ob es hinsichtlich der Erbschafssteuerschuld die Klägerin … mehr lesen

hlw-muenster.de | Münster

, 411 Wörter

Meistgelesen bei Erbrecht