Arbeit und Beruf
Rechtsnews von Anwaltsblogs und juristischen Websites zu Arbeitsrecht u. ä.

Lesen Sie hier aktuelle Rechtstipps, Erläuterungen von Urteilen sowie Rechtsnews aus deutschen Rechtsblogs, Anwalts- und Kanzleiblogs über den Themenbereich Arbeit und Beruf (Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Betriebsverfassungrecht etc.).

Foto: Robert Kneschke / fotolia.com

Nach Mindestwortzahl filtern:

Neu bei Arbeit und Beruf

#1

Arbeitsrecht

BAG: Mitwirkungsobliegenheiten des Arbeitgebers bei Kürzung des Urlaubsanspruchs

Neben der Klarstellung des Verhältnisses von Annahmeverzugslohn und Urlaubsansprüchen beschäftigt sich das Urteil des BAG zudem erneut mit den Mitwirkungsobliegenheiten des Arbeitgebers bei … Zum Thema

mosebach-partner.de | Kassel · Fulda

, 2182 Wörter

#2

Arbeitsrecht

Entfernung einer Abmahnung aus der Personalakte

Ihr Arbeitgeber ist nicht bereit, die Mahnung zu entfernen? – Dann können Sie eine arbeitsgerichtliche Klage auf Entfernung der Abmahnung aus der Personalakte erheben. Zum Thema

beukenberg.com | Hannover

, 363 Wörter

#3

Arbeitsrecht

Flugzeugverspätung um mehr als 3 Stunden wegen extremer Witterungsverhältnisse

Soweit die Beklagte geltend macht, dass aufgrund der extremen Witterungsverhältnisse am 09. 12. 2012 eine Enteisung für die Aufnahme des Fluges erforderlich gewesen sei, die … Zum Thema

ra-kotz.de | Kreuztal

, 1306 Wörter

#4

Arbeitsrecht

Wichtig zu wissen für elterngeldberechtigte Mütter, die von ihrem Arbeitgeber monatliche Umsatzbeteiligungen neben

…. dem Arbeitslohn erhalten: Monatlich gezahlte Umsatzbeteiligungen zählen zu laufendem Arbeitslohn und führen zu höherem Elterngeld. Mit Urteil vom 06. 11. Zum Thema

haerlein.de | Nürnberg

, 168 Wörter

#5

Arbeitsrecht

Da­vid schluckt Go­li­ath: Über­nah­me­ver­such von AMS er­folg­reich

Das Bun­des­ar­beits­ge­richt hat in ei­ni­gen ak­tu­el­len Ent­schei­dun­gen deut­lich ge­macht, un­ter wel­chen Vor­aus­set­zun­gen Spät­ehen­klau­seln nicht dis­kri­mi­nie­rend und … Zum Thema

hensche.de | Berlin

, 5394 Wörter

#6

Arbeitsrecht

Gibt es im Homeoffice eine Arbeitszeitgrenze?

Da das Arbeiten außerhalb von Betriebs­gebäuden die betriebliche Ordnung betrifft, kann er verlangen, dass die berufliche Nutzung von Smartphones, Computern und Co. nach bestimmten … Zum Thema

k44.de | Frankfurt

, 260 Wörter

#7

Arbeitsrecht

Kündigung per Einschreiben: Die Vorlage von Einlieferungs- oder Auslieferungsbelegen ist kein Zugangsbeweis

Allein durch die Vorlage des Einlieferungs- und des Auslieferungsbelegs eines Einwurfeinschreibens kann kein Beweis für den Zugang einer Kündigung geführt werden. Zum Thema

ruemmlercollegen.com | Berlin

, 597 Wörter

#8

Arbeitsrecht

Überstunden für Umkleidezeiten bei auffälliger Dienstkleidung

Denn sind Arbeitnehmer zum Tragen auffälliger Dienstkleidung verpflichtet, können sie außerhalb der regulären Arbeitszeit zu Hause die Zeiten für das An- und Ablegen der Berufskleidung als … Zum Thema

thorsten-blaufelder.de | Dornhan

, 952 Wörter

#9

Arbeitsrecht

BUNDESARBEITSGERICHT Urteil vom 21.11.2013, 6 AZR 89/12 Verzögerung des Stufenaufstiegs durch die Inanspruchnahme von Elternzeit 9. Dezember 2019 - 22:32

Die Elternzeit ist deshalb nur im tariflich vorgesehenen Umfang, also mit einem Monat, als Beschäftigungszeit zu berücksichtigen. b) Die Deckelung der für die Stufenlaufzeit … Zum Thema

rechtsanwalt-krau.de | Hohenahr

, 3274 Wörter

#10

Arbeitsrecht

Arbeitgeber aufgepasst: Freistellung meint nicht Freizeit

In der Entscheidung, zu der bisher lediglich die Pressemitteilung vorliegt, führen die Erfurter Richter aus, dass die Freistellung in einem gerichtlichen Vergleich den Anspruch des … Zum Thema

arbeitsrecht-weltweit.de | Düsseldorf

, 1326 Wörter

Heute bei Arbeit und Beruf

#1 - Der Tag
Arbeitsrecht

Kündigung per Einschreiben: Die Vorlage von Einlieferungs- oder Auslieferungsbelegen ist kein Zugangsbeweis

Allein durch die Vorlage des Einlieferungs- und des Auslieferungsbelegs eines Einwurfeinschreibens kann kein Beweis für den Zugang einer Kündigung geführt werden. Zum Thema

ruemmlercollegen.com | Berlin

, 597 Wörter

#2 - Der Tag
Arbeitsrecht

Gibt es im Homeoffice eine Arbeitszeitgrenze?

Da das Arbeiten außerhalb von Betriebs­gebäuden die betriebliche Ordnung betrifft, kann er verlangen, dass die berufliche Nutzung von Smartphones, Computern und Co. nach bestimmten … Zum Thema

k44.de | Frankfurt

, 260 Wörter

Die Woche bei Arbeit und Beruf

#1 - Die Woche
Arbeitsrecht

Das Insolvenzverfahren der Condor wurde eröffnet. Wie geht es für die Mitarbeiter nun weiter? Arbeitsrechtler Michael Kothes zum Verfahren

Vor allem ist zu beachten, dass im deutschen Arbeitsrecht eine strenge Frist gilt, binnen derer sich der Mitarbeiter gegen eine Kündigung zur Wehr setzen muss: Wer nicht innerhalb von drei … Zum Thema

buchalik-broemmekamp.de | Düsseldorf · Berlin · Dresden · Frankfurt · Stuttgart

, 1710 Wörter

#2 - Die Woche
Arbeitsrecht

Elektromobilität – Rechtliche Rahmenbedingungen für die Errichtung und den Betrieb von Ladeinfrastruktur

Da die aktuellen Regelungen des BGB und des WEG es dem Mieter und dem einzelnen Wohnungseigentümer somit derzeit erheblich erschweren, eine Ladestation für Elektrofahrzeuge auf seinem … Zum Thema

goerg.de | Köln

, 2590 Wörter

#3 - Die Woche
Arbeitsrecht

Anhörung vor dem Widerspruchsausschuss der Agentur für Arbeit

Die Gleichstellung zur Erlangung eines Arbeitsplatzes soll die Wettbewerbsfähigkeit behinderter Menschen in der Konkurrenz um freie Arbeitsplätze stärken, vergl. Ziffer 3. 4 der fachlichen … Zum Thema

rechtsanwalt-sandkuehler.de | Berlin

, 853 Wörter

Interessant bei Arbeit und Beruf

#1 - Die Woche
Arbeitsrecht

Freistellungsvereinbarung muss klar die Überstunden einbeziehen

Dies hat nunmehr auch das Bundesarbeitsgericht in einer neueren Entscheidung vom 20. 11. 2019 klargestellt und angeführt, dass eine Freistellungsklausel nur dann auch zur Abgeltung etwaiger … Zum Thema

weinelt-collegen.de | Regensburg

, 335 Wörter

#2 - Die Woche
Arbeitsrecht

12:53 Weihnachtsfeier: 7 Tipps für Arbeitnehmer weiterlesen

Kollegen oder gar den Chef auf der Weihnachtsfeier zu beleidigen, kann auch eine sehr schlechte Idee sein. Zum Thema

gansel-rechtsanwaelte.de | Berlin

, 1584 Wörter

#3 - Die Woche
Arbeitsrecht

Die Qual der Wahl – Rechtswahlvereinbarungen

Vereinfacht dargestellt, ist dabei der Inhalt der für die Streitfrage relevanten Rechtsvorschriften zu vergleichen: Ist das vereinbarte Recht günstiger, verbleibt es bei der wirksamen … Zum Thema

arbeitsrecht-weltweit.de | Düsseldorf

, 719 Wörter



Meistgelesen bei Arbeit und Beruf

Rechtsbereiche

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)
Kurze Info
Spezialisierte Rechtsanwälte im Bereich Arbeit und Beruf heißen Fachanwalt für Arbeitsrecht.

Top-10-Rechtsblogs für Arbeit und Beruf

  1. hensche.de
  2. ra-kotz.de
  3. srb-anwaelte.de
  4. arbeitsrecht-weltweit.de
  5. rechtsanwalt-krau.de
  6. ra-poeppel.de
  7. thorsten-blaufelder.de
  8. heuking.de
  9. efarbeitsrecht.net
  10. twobirds.com
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.

Top-Themen bei Arbeit und Beruf

  1. Ausbildung
  2. Kündigung
  3. Elternzeit
  4. Nebenjob
  5. Tarifvertragsrecht
  6. Kündigungsschutz
  7. Tarifverhandlungen
  8. Zeitarbeit
  9. Arbeitsunfähigkeit
  10. Rauchverbot
  11. Altersteilzeit
  12. Tarifautonomie
  13. Vorstellungsgespräch
  14. Wiedereingliederung
  15. Versetzung
  16. Mutterschutz
  17. Arbeitsunfall
  18. Gerichtskosten
  19. Wettbewerbsverbot
  20. Diskriminierung
  21. Schwarzarbeit
  22. Restrukturierung
  23. Manteltarifvertrag
  24. Betriebsübergang
  25. Abfindung
  26. Freistellung
  27. Weiterbildung
  28. Mobbing
  29. Bundesfreiwilligendienst
  30. Betriebsrat
  31. Gewerkschaften
  32. Aufhebungsvertrag
  33. Betriebsvereinbarung
  34. Mindestlohn
  35. Warnstreik
  36. Outsourcing
  37. Minijob
  38. Dienstvertrag
  39. Streik
  40. Urlaub
  41. Kollektivvertrag
  42. Teilzeit
  43. Probezeit
  44. Vertragsstrafe
  45. Vergleich
  46. Freiwilliges soziales Jahr
  47. Direktionsrecht
  48. Arbeitszeugnis
  49. Abmahnung
  50. Tarifvertrag